Seminar-Shop

Portal-Info Kontakt Presse

EGILIA informiert: EGILIA-Training macht den Unterschied

Methodik unserer IT und Management Trainings

Wenn Sie sich für eine Fortbildung bei EGILIA entscheiden, buchen Sie nicht nur, dass Ihnen der Inhalt des jeweiligen Themas vorgestellt, erläutert und vermittelt wird, Sie erhalten dabei auch die Garantie, dass unsere Qualitätscharta, die für jedes EGILIA-Schulungszentrum und für jeden Mitarbeiter verbindlich ist, vollumfänglich Anwendung findet. Im Fokus der Qualitätscharta steht eindeutig die Zufriedenheit und der Lernerfolg der Teilnehmer. Am Lernerfolg eines jeden Einzelnen hat die Art und Weise der Wissensvermittlung, die Methodik, den allergrößten Anteil. EGILIA hängt keiner Mode oder gar irgendwelchen zweifelhaften Lehrweisen an, die in kürzester Zeit größte Erfolge versprechen. Unsere Kurse werden von Experten der Methodik und Didaktik der Wissensvermittlung in der Erwachsenenbildung (Andragogik) in direkter Kooperation mit den Herstellern entwickelt. Die dabei zugrundeliegende Methodik lässt sich mit einem Wort zusammenfassen, das sich wissenschaftlich als "State of the Art" bewährt hat: Teilnehmerorientierung


Der Rahmen

Dass sich die Teilnehmer ganz aufs Lernen konzentrieren können, setzen wir alles daran, den dafür optimalen Rahmen zu schaffen. Die Teilnehmer lernen in Kleingruppen von 4 bis 8 Personen. Diese Anzahl ermöglicht einerseits einen intensiven, produktiven Austausch unter den Teilnehmern und andererseits können sich die Dozenten auch um die Belange des Einzelnen, dessen Hintergrund, Vorkenntnisse, Anwendungsrealität und individuelle Interessensschwerpunkte kümmern. Der Unterricht wird durch eigens konzipiertes Schulungsmaterial unterstützt. Durch die Unabhängigkeit von den Herstellern unterliegt EGILIA keinerlei Zwängen, die zur Verwendung bestimmter Materialien verpflichten. Bei allen Zertifizierungsvorbereitungen erhält jeder Teilnehmer ein eigenes Laptop mit vorinstalliertem Kursmaterial. Die Schulung endet also nicht beim Verlassen des Seminarraums. Alle praktischen Übungen können so während der individuellen Prüfungsvorbereitung abends oder am Wochenende nochmals nachvollzogen werden.


Der Inhalt

Gleich ob Prüfungsvorbereitung oder individuell konzipierte Einzeltrainings, Firmen- oder Inhouse-Schulungen, bei EGILIA werden keine Bildschirmpräsentationen durchgeblättert oder Lehrbücher vorgelesen! Der Inhalt wird jeweils passend induktiv oder deduktiv erarbeitet und jedem Lernertyp entsprechend z.B. analytisch-logisch oder bildhaft-metaphorisch veranschaulicht. Unsere Dozenten verfügen alle über langjährige Lehrerfahrung und arbeiten auch regelmäßig in Projekten. So gewährleisten wir, dass aktuelle Inhalte mit großer Erfahrung und Beispielen aus der Praxis vermittelt werden.

EGILIAs Zertifizierungstrainings bieten optimale Prüfungsvorbereitung und Praxisbezug. Wir verwenden keine Braindumps. Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, die Prüfungsfragen mithilfe des erworbenen Wissens zu lösen. Bisweilen stimmen die von den Herstellern festgelegten, "richtigen" Antworten nicht mit der Anwendungsrealität im beruflichen Alltag überein. Unsere Dozenten zeigen den Teilnehmern sowohl die "theoretisch richtigen" als auch die "praktisch richtigen" Lösungen und Wege.